Nächster Wettkampf: Trainingszeiten:
Donnerstag, der 29.09.2018
Jede Woche Mittwoch, Donnerstag und Freitag
Einzelmeisterschaft LBFA
ab 17 Uhr
Meldefrist: 14.30 Uhr
Trainingsort: Vereinsheim 1. DSC Leipzig
Beginn: 15.00 Uhr
Karl-Liebknecht-Straße 33, 04107 Leipzig
Spielort: Vereinsheim RW Muldenstein

Darts kann der DSC Leipzig zur Verfügung stellen, ihr dürft aber natürlich auch eigene mitbringen!

BITTE GUTE LAUNE MITBRINGEN! :-) 

 

News der DSC Junioren

 

 22.09.2018Spieltag Landesliga MDV
 

Der Start in die Landesliga Saison ölief für die DSC Jugend fürchterlich. Sie verkauften sich beim Team vom RS Halle deutlich unter Wert und verloren nach einer schwachen Leistung, gerade auf die Doppel, mit 5:15 Sets. Nach zuvor starken Leistungen ist das ein herber Rückschlag für die Youngster.

Sie werden sich allerdings bemühen das baldestmöglich wieder auszugleichen. Beginned nächste Woche bei der LBFA Einzelmeisterschaft. Niklas geht in dieses Turnier als Titelverteidiger hinein. Auch Tobias will seinen letztjährigen 5. Platz bestätigen. Für Jonas, Tobia, und Florian kann das Ergebniss aus dem letzten Jahr auch nur verbessert werden.

 07.-08.09.2018DDV Challenge Cup
 

Mit Tobias, Niklas, Tobia und Jonas waren also 4 DSC Junioren in Sondershausen zu Gast. Es hieß ein weiteres mal "Challenge Cup". 3 der 4 Jungs erwischten einen ausgezeichneten Tag. Leider musste Tobia ohne einen einzigen Legsieg die Segel sofort streichen.

Nach Nürnberg, Ebstorf und Kingscup sollte sich der Fluch der Legdifferenz von Tobias nicht legen. Trotz seiner herausragenden Form und einem Sieg gegen Nationalspieler David Schlichting sollte Tobias am Ende MAL WIEDER jenes verfluchte eine Leg zum Weiterkommen fehlen.

Jonas präsentierte sich in überragender Form und lies nichts anbrennen. Er machte sowohl mental und spielerisch Alles richtig und scheiterte erst an Vereinskollege Niklas.

Jener fand nach einer kleinen Formkriese wieder zu seinem Spiel und zog in die Runde der letzten 16 ein. Wir freuen uns das der Taurus Back ist.

Fazit: Jonas und Tobias bestätigten ihre fantastische Form, Niklas kommt aus seinem Tief zu alter Stärke zurück und Tobia checkt einfach nicht...

Das nächste Turnier für die Junioren in Komplettbesetung findet am 22.09.2018 statt. Es ist das Spitzenspiel in der Höhle des Löwen gegen Roter Stern Halle. Darauf werden wir uns jetzt intensiv vorbereiten.

PS: Tobias spielt am Donnerstag in der SachsenArena von Riesa die Qualifikation für das PDC Turnier "International Darts Open". Viel Glück Tobias. 

 01.09.2018Verbandspokal MDV
 

Der Spieltag des Landespokals lief für die Junioren des DSC Leipzig bescheiden. Das Team von Trainer Gerald Pelchen musste sich bereits in Runde 1 gegen starke Jenaer vom Dartsparadies geschlagen geben.

Nachdem nur eines der ersten vier Einzel gewonnen wurden konnten, rauften sich die Jungs nochmal zusammen und gewannen im zweiten Durchgang die Junioren immerhin 2 Einzel... . Nachdem dann auch die Doppel in die Hose gingen war die 4:6 Niederlage perfekt!

Trotz allem gratulieren die DSC Junioren dem Team vom Dartsparadies Jena 1 herzlichst zu ihrem Sieg! Es ist nicht zu unterschlagen das Sie ein klasse Spiel gemacht haben, dort im speziellen Philip Kriegel und Simeon Heintz.

Als nächstes treten 4 der 5 DSC Junioren (welche auch die besten des Landes Sachsen sind) beim DDV Challenge Cup in Sondershausen an und messen sich ein weiteres Mal mit der deutschen Spitze. Dabei legen Tobias, Niklas, Jonas und Tobia vor allen Dingen Wert darauf zum eigenen Topspiel zu finden.

Florian, der es leider nicht in die Landesauswahl geschaftt hat, wird das 4. RLT LBFA in Zeitz spielen! Auch dahingehend drücken wir ihm die Daumen!

 25.08.2018 Bezirkspokal des LBFA 
 

Aus Juniorensicht waren wir zum Bezirkspokal des LBFA, zu viert vertreten. So ging Tobia mit zwei Weißenfelsern an den Start. Sie belegten einen ordentlichen dritten Rang und gerade Tobia selber konnte mit seiner Tagesleistung wirklich zu frieden sein.

Das reine Juniorenteam bestehend aus Jonas, Niklas und Tobias hatte sich eigentlich vorgenommen, ihren letztjährigen Titelgewinn zu wiederholen. Dies klappte mit Rang 2 nicht ganz, trotzdessen war das Ergebnis befriedigend! Während sich Niklas in einer kleinen Formkrise präsentierte, zeigten sich Tobias und Jonas gewohnt sicher und abgeklärt.

Das nächste Turnier für uns, ist der Spieltag des Verbandspokals MDV am 01.09.2018 in unserem Wohnzimmer, dem Vereinsheim des DSC Leipzig. Dort werden wir in Vollbesetzung mit breiter Brust antreten und Alles geben.

 11.08.2018 3. Ranglistenturnier des LBFA
 

Zum 3. Ranglistenturnier des LBFA in Günthersdorf konnte, aus dramatischen Anreisegründen, nur Niklas Nebel aus Juniorensicht antreten.

Niklas präsentierte sich in grundsolider Form und belegte von 37 Startern einen ordentlichen 9. Platz.

Als Turniersieger konnte Robin Berger hervorgehen, der im Finale unseren Danny Kobus mit 3-2 schlug. 3. wurde Marcel Herrmann, der seine Spitzenposition damit festigte.

Die neuen Ranglistenpositionen der Junioren: Niklas 4.

                                                                                                 Tobias  7.

                                                                         Florian 9.

                                                                         Jonas und Tobia 14.

Als nächstes treten die DSC Junioren in der MDV Landesliga an, dort treffen die Jungs auf ihre direkten Konkurrenten, die Herren vom DSC Leipzig 1.

 05.08.2018 2. Spieltag der Spielerliga 
 

Am 2. Spieltag der Spielerliga waren wieder drei Junioren am Start. Mit Tobias,Tobia und Florian waren drei (zumindestens eigentlich) formstarke Spieler am Start. 

Beginnend mit dem Negativum: Leider war das Spiel von Tobia und Florian bei Weitem nicht dort wo sie es haben wollten. So konnten Florian nur 3 und Tobia sogar nur 2 Punkte aus diesem Spieltag mitnehmen und haben damit leider nur noch verschwindent geringe Chancen auf eine gute Platzierung.

Ganz ander Tobias: Er bestätigte seine starke Form und konnte mit 5 Siegen aus 6 Spielen die Weichen auf "Titelangriff" stellen. Lediglich gegen Norman musste Tobias mit 3:5 die Segel streichen. Mit Siegen gegen Tabellenführer Eric (5-0) und den formstarken Andreas (5-3) bewies er das mit ihm zu rechnen ist. Mit diesem starken Ergebnis setzte sich Tobias an die Spitze der Spielerliga.

Der letzte und entscheidende Spieltag der Spielerliga findet am 11.11.2018 im Vereinsheim des Roten Stern Leipzig statt.

Das nächste Turnier in Juniorenvollbesetzung spielen wir am 11.08.2018 in Günthersdorf. Dort heißt es zum 3. Mal in dieser Saison "Leipziger Rangliste"!

 28.17.2018 SDV Einzel- und Doppelmeisterschaft
 

Bei knappen 40° im Vereinsheim des SCUM Weißenfels fanden sich aus Juniorensicht Tobias Vettermann und Niklas Nebel ein.

Begonnen wurde mit dem Doppel. Die Jungs spielten zuerst gegen das DSC Doppel Kobus/Griese, welche sie eindrucksvoll, unteranderem mit 110er Highfinish von Tobias, mit 3-1 gewinnen konnten. Danach ging aber für das beste Doppel Mitteldeutschlands nicht mehr allzuviel, sie verloren ihre nächsten beiden Spiele jeweils mit 2-3 gegen Wawrzyniak/Trommler und Stößer/Rauner und schieden leider aus.

Im Einzel starteten die Jungs gemischt. Während Niklas mit einem 0-3 sofort auf der Verliererseite stand, blieb Tobias ganz cool und schlug seinen Freund und ehemaligen Vereinskameraden René Lützkendorf mit 3-0. Niklas gewann dann sein erstes Spiel auf der Verliererseite knapp mit 3-2 gegen Vereinskameraden Ronny Reichardt. Auch Tobias zeigte sich weiter stark und besiegte das aktuelle Schlusslicht der Premiumliga, Simon Trommler mit 3-1. Leider war ab diesem Zeitpunkt die Messe der Jungs gesungen. Niklas verlor sein nächstes Match mit 3-0 gegen Kevin Stößer. Auch Tobias musste sich in einem hochklassigen Spiel mit 2-3 gegen Danny Kobus geschlagen geben. Nachdem Tobias danach auch noch mit 1-3 gegen Kevin Stößer verlor, war der Tag der Jungs vorbei. Im Doppel gilt es jetzt für Niklas und Tobias sich voll auf Liga, Bezirkspokal und Two Person meisterschaft zu konzentrieren.

Der nächste Wettkampf betrifft nur 3 Junioren, nähmlich Tobias Vettermann, Florian Bley und Tobia Gühne, sie dürfen sich bei einem Heimspiel am Sonntag erneut in der Spielerliga beweisen. Das nächste Turnier in der großen Besetzung ist das 3. RLT des LBFA und findet am 14.07 in Günthersdorf statt.

14.07.2018 2.Ranglistenturnier des LBFA
 

Die DSC Junioren waren am Samstag dem 14.07.2018 in voller Besetzung zum 2. RLT vertreten.

Das Turnier lief in breitgefächerter Sicht schwierig. beginnend mit dem Negativum sei vorrangestellt das Florian und überraschenderweise auch der formstarke Tobias nach 2 Spielen draussen waren. Jedoch war Tobias an diesem Tag auch für die Turnierleitung zuständig und machte dort einen guten Job. Bei Jonas führte eine mäßige Leistung zu einem ausbaufähigen 17. Platz. Sehr stark präsentierten sich jedoch Tobia und Niklas. Nach einem langem Tief, meldete sich Tobia mit einem wunderbaren 7. Platz zurück und zeigte das wieder mit ihm zu rechnen ist. Niklas erreichte das beste Ergebnis der Junioren und schloss das Turnier als 5. ab.

Als nächstes präsentieren wir uns am übernächsten.

Zum Schluss die aktuellen Ranglistenpositionen der Junioren: Niklas: 5.

                                                                                                  Tobias: 7.

                                                                                                  Florian: 8.

                                                                                                  Tobia: 12.

                                                                                                  Jonas: 14.

Wir trainieren wie immer hart und sehen uns zur SDV Einzel- und Doppelmeisterschaft! Good Darts an Alle!

  30.6.20181. Ranglistenturnier des LBFA
 

Die DSC Junioren waren am Samstag dem 30.Juni in Form von Tobia, Florian, Niklas und Tobias zu viert vertreten. All unsere Starter präsentierten sich in guter bis sehr guter Form. Tobia´s und Florian´s Spiel war leider gekennzeichnet von großen Doppelproblemen. Sie werden aber hart dafür kämpfen diese Quote wieder nach oben zu treiben. Niklas und Tobias präsentierten sich in starker Form. Sie mussten dann erst gegen einige Premiumligaspieler die Segel streichen.

Am Ende vermeldeten die Junioren folgende Ergebnisse: Tobia; 17.

                                                                                           Florian; 13.

                                                                                           Niklas 9.

                                                                                           Tobias 5.

Gewonnen hat das Turnier übrigens auch ein DSC´ler in Form von Marcel Herrmann der Yves Wawrzyniak im Finale mit einem 87er Ave schlug! Einen fetten Glückwunsch an Ihn!

Wir trainieren weiter fleißig, um am 14. Juni zum 2.RLT in Merseburg das bestmögliche Ergebnis rauszuholen! GOOD DARTS!

  23.6.2018 Lipsiade SSB 2018
 

Mit 22 Startern und Starterinnen war die vom Stadtsportbund Leipzig jährlich ausgetragene Lipsiade, ein voller Erfolg. Aus allen Hinnelsrichtungen waren die Kinder gekommen um bei uns Pfeile zu werfen! Somit waren dann Kids aus: Erfurt, Günthersdorf und Leipzig anwesend.

Gespielt wurde erst in den jeweiligen Altersklassen von D-F Jugend und folgende Ergebnisse konnten vermeldet werden:

                              F-Jugend 1. Luca Siegert

                                                             2. Nils Bulik

                                              3. Joy Siegert

                              E-Jugend 1. Colin Saar

                                              2. Jonas Bach

                                              3. David Ring

                              D-Jugend 1. Hans Jakob Tetzner

                                              2. Theo Höffler

                                              3. Luis Tilch 

 

Zum Schluss wurde noch der Handycap Wettbewerb gespielt der wie folgt endete:

 

1. Domenic Bloch

2. David Ring

3. Hanna Engelmann

3. Colin Saar

    5.5.2018

Bezirksliga B, 7. und letzter Spieltag

 

Mit einem Sieg über den schon feststehenden Tabellenersten Zeitz, haben wir tatsächlich den Aufstieg geschafft und spielen ab der nächsten Saison im Oberhaus des MDV. Mit einem starken 11:9 Sieg, bei dem ein durchgängiges Zittern nicht ausblieb, haben wir damit unser Ziel des Aufstiegs erreicht.

    3.6.2018 Die neue Saison 2018/19
 

Die Vorstand des MDV hat soeben die terminellen Ansetzungen der neuen Saison bekanntgegeben.

Hier ein kleiner Überblick unserer ersten Termine des jeweiligen Wettbewerbs:

Landesliga MDV: am 21.7.2018 gegen DSC Leipzig 1 in Leipzig

Rangliste MDV: am 30.6.2018 in Weißenfels

Landespokal: am 01.9.2018 gegen Darts Paradies Jena 2 in Leipzig

  12.6.2018 Der Ligakader
 

 Für ein bestmögliches Abschneiden im MDV-Oberhaus haben wir folgende Jungs berufen:

- Jonas Fuchs (im Team seid 2013)

- Niklas Nebel (im Team seid 2014)

- Tobia Gühne (im Team seid 2015)

- Tobias Vettermann (im Team seid 2016)

- Florian Bley (im Team seid 2016)

- Jann Malte Bertkau (im Team seid 2018)

- Colin Saar (im Team seid 2018).

  Möge diese Auswahl erfolgreich sein! GOOD DARTS!


Dart spielen macht Spaß, erst recht im Verein

 

Bei uns, dem 1. DSC Leipzig, kannst du lernen wie du einen Dartpfeil präzise aufs Board bekommst. Aber keine Angst, es ist kein Unterricht, sondern es geht mit viel Spiel und Spaß zum Erfolg

In der Nachwuchsabteilung können Kinder und Jugendliche ab der 3. Klasse mitspielen.

Bei uns spielen Kinder im Breitensport- und  unsere Großen, teils im Leistungssportbereich.

Nicht umsonst können wir auf eine recht erfolgreiche Vergangenheit mit Titeln wie:

- Bezirkspokalsieger

- Two Person Meister

- Doppelmeister

- Siege bei RLT´s

- erreichen guter Platzierungen bei Turnieren des DDV und WDF (World Darts Federation)

zurückblicken.

Natürlich soll es in Zukunft so toll weiter gehen und wir freuen uns über Jede(n) der/die uns dabei helfen möchte.

 

 

Jonas, Niklas und Tobias beim Gewinn des LBFA Pokals 2017

 

 

Wir sind die beste Dartsschule in Sachsen!

Jedes Niveau ist Wilkommen!

Den größten Spaß haben wir, wenn wir in unserer Junioren-Landesligamannschaft spielen können. Dann zeigen wir das spielerisch mit uns zu rechnen ist. Wir spielen nach unserer starken letzten Saison, ab der Saison 2018/19 in der Landesliga MDV und freuen uns auf die kommenden Aufgaben.

Unser Team sucht immer Jungs und Mädels die Bock haben Darts zu spielen und mehr möchten als nur zu Hause gegen Mutti und Vati zu gewinnen!

Der 1. DSC Leipzig bietet allen Kindern und Jugendlichen die besten Möglichkeiten Dart zu spielen

Regelmäßiges Training, geleitet von ausgebildeten Übungsleitern, ist dreimal in der Woche möglich.

Wir nehmem gemeinsam an vielen Turnieren des MDV (Mitteldeutscher Dartverband), SDV (Sächsischer Dartverband) und auch an Turnieren der höchsten deutschen Spielklasse, des DDV (Deutscher Dartverband) teil. In Zukunft sind auch wieder Turniere beim Weltverband, der WDF (World Darts Federation) geplant.

Wollt ihr uns kennenlernen und ausprobieren? Dann habt keine Scheu und kommt uns besuchen!

Für mehr Informationen könnt ihr über das Kontaktformular anfragen oder einfach anrufen: 0170/6714629 (Trainer Gerald Pelchen)

Für weitere Infos und Fragen/Anregungen zur Seite einfach mich anrufen: 0176/23652474 (Seitenadmin und Spieler Tobias)

 Diese Seite wird redaktionell von Tobias Vettermann betreut und gepflegt!